Contact Us

Use the form on the right to contact us.

You can edit the text in this area, and change where the contact form on the right submits to, by entering edit mode using the modes on the bottom right. 

           

123 Street Avenue, City Town, 99999

(123) 555-6789

email@address.com

 

You can set your address, phone number, email and site description in the settings tab.
Link to read me page with more information.

Blog

Aus Junge Medien Schweiz wird Junge Journalisten Schweiz

Elia Blülle

Der nationale Verband für den Mediennachwuchs orientiert sich neu: Aus dem seit 1998 bestehenden Verein Junge Medien Schweiz wird Junge Journalisten Schweiz. Gleichzeitig schliesst sich der Verband mit dem Netzwerk Jungejournalisten.ch zusammen, von welchem er auch den Namen übernimmt.

Mit diesen Schritten werden bestehende Kräfte gebündelt. Das Ziel: Jungen Journalisten einen Ort des Austausches und der Unterstützung bieten. Denn der frisch gewählte Verbandspräsident Elia Blülle (19) ist sich bewusst: «Das Medienbusiness wird immer härter, darum müssen wir zusammenhalten.»

Networking, Beratung, Anlässe

Das Angebot von Junge Journalisten Schweiz umfasst Networking-Anlässe, Aus- und Weiterbildungen in ganz Europa, einen international anerkannten Jugendmedienausweis sowie Beratungsangebote für junge Medienschaffende. So lädt der Verband im Mai am Swiss Media Forum in Luzern zu einer Podiumsdiskussion rund um das Thema «Generation Praktikum» ein. Ebenso ist Junge Journalisten Schweiz im Juli als Projektpartner beim internationalen Bodenseecamp dabei. Das viertägige Camp im Dreiländereck bietet Jugendlichen die Chance, in Workshops das Medienhandwerk kennenzulernen.

Jugendmedientage zum Zweiten

Das Highlight des Jahres sind die Schweizer Jugendmedientage, die Junge Journalisten Schweiz im September 2013 in Zürich zum zweiten Mal durchführt. Rund 70 Nachwuchsjournalistinnen und -journalisten treffen auf Medienprofis, knüpfen Kontakte und machen gemeinsam Medien.

Am Netzwerk aktiv teilhaben können alle jungen Medienschaffenden bis zum Alter von 30 Jahren. Der Jahresbeitrag beträgt 30 Franken, wobei Angehörige eines von Junge Journalisten Schweiz anerkannten Jugendmediums von einer Vergünstigung profitieren.