Contact Us

Use the form on the right to contact us.

You can edit the text in this area, and change where the contact form on the right submits to, by entering edit mode using the modes on the bottom right. 

           

123 Street Avenue, City Town, 99999

(123) 555-6789

email@address.com

 

You can set your address, phone number, email and site description in the settings tab.
Link to read me page with more information.

Early Bird Anmeldung

FB_Header_Blau.jpg

Jetzt als Early Bird anmelden!

Vom Einsteiger bis zur erfahreneren Jungjournalistin: Journalismus jetzt richtet sich an alle journalismusinteressierten Menschen zwischen 15 und 30 Jahren.

Dich erwarten zwei Tage mit Medienbesuchen, Workshops, Gesprächsrunden auf und neben dem Podium, Vorträge und Kulturveranstaltungen.


Super! Du willst am «Journalismus jetzt» 2017 teilnehmen.

Profitiere von unserem Early-Bird- Angebot: Du kannst exklusiv vor allen anderen zwei Wunsch-Workshops auswählen und sicherst dir so einen Platz. Wie? Melde dich bis zum 17. September an. Danach melden wir uns bei dir mit den Workshops, die zur Auswahl stehen.

Early Bird Anmeldeschluss: 17. September 2017


Der Teilnehmerbeitrag beträgt 85 oder 95 Franken.
Inbegriffen sind die Teilnahme am Programm sowie Verpflegung.

  • Mitglieder von Junge Journalisten Schweiz bezahlen 85 Franken
  • Nichtmitglieder bezahlen 95 Franken und werden automatisch Mitglied von Junge Journalisten Schweiz

Diese Mitgliedschaft ist gültig bis zur Mitgliederversammlung im Februar 2018 und kann dann verlängert werden. Das musst du natürlich nicht – aber du würdest natürlich viel verpassen:

Als JJS-Mitglied profitierst du das ganze Jahr über von Angeboten wie kostenlosem Zutritt zu Veranstaltungen, vergünstigten Reisen an Journalismus-Konferenzen im In- und Ausland. Du kannst deinen persönlichen Jugendmedienausweis beantragen, mit dem du dich als professionelle/r Berichterstatter/in ausweisen kannst. Mit unserem Recherchefonds unterstützen wir deine grosse Story, die du sonst nicht verwirklichen könntest. Und wir offerieren dir eine Kafitasse mit einem etablierten Jouranlistenprofi deiner Wahl – wenn's funkt, hast du deinen neuen Mentor oder deine neue Mentorin gefunden.

Im Februar 2018 erinnern wir dich daran, dass du JJS-Mitglied bist – und du entscheidest, ob du es für 30 Franken im Jahr bleiben möchtest. Kein Bullshit, sondern ein super Deal.

Der Anlass soll allen offenstehen - bitte melde dich bei uns, falls der
Teilnehmerbeitrag eine Hürde für dich darstellt:
info@journalismusjetzt.ch

Ja, ich melde mich jetzt an!

Name *
Name
Addresse *
Addresse
Geburtsdatum *
Geburtsdatum
Handy *
Handy
z.B. +41 079 123 4567
Allgemeine Geschäftsbedingungen 2017 *
1. Geltungsbereich: Gegenstand dieser Geschäftsbedingungen sind alle Angebote und Dienstleistungen im Bereich des jungen Medienforums „Journalismus jetzt“. Die Bedingungen gelten zwischen dem Verein Junge Journalisten Schweiz (nachfolgend JJS genannt) und den Teilnehmer/innen des jungen Medienforums. Mit der Anmeldung (schriftlich oder elektronisch) akzeptieren Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von JJS. 2. Anmeldung: Mit der Bestätigung und dem Eingang Ihrer Einzahlung wird die definitive Teilnahme garantiert. Da die Teilnehmerzahl beschränkt ist, können nicht alle Anmeldungen berücksichtigt werden. Zuerst eingegangene Anmeldungen haben in diesem Fall Priorität. Personen, welche die Bedingungen gemäss Anmeldeformular nicht erfüllen, können nur mit der Erlaubnis des Organisationskomitees teilnehmen. Minderjährige Teilnehmer/innen benötigen für die Teilnahme die Erlaubnis des gesetzlichen Vertreters (Eltern / Vormund). 3. Rechnung: Die Anmeldung ist erst nach Eingang des Teilnehmerbeitrages definitiv. Bitte zahlen Sie diesen innerhalb von zwei Wochen ein. 4. Rücktritt: Ein Rücktritt vom Anlass „Journalismus jetzt“ ist dem OK schriftlich mitzuteilen. Für die Annullierung wir generell eine Bearbeitungsgebühr von 20 Franken verrechnet. Trifft Ihre Annullierung nicht mindestens 30 Tage vor dem Beginn des Anlasses ein, werden wir Ihnen den vollen Betrag verrechnen. 5. Abbruch: Wenn Sie aus Gründen höherer Gewalt (Krankheit, Unfall, etc.) die Teilnahme abbrechen müssen, werden die Kosten vollumfänglich zurückerstattet. 6. Versicherung: Die Versicherung ist Sache der Teilnehmenden. 7. Programmänderungen und Rücktritt durch JJS: JJS behält sich das Recht vor, den Anlass „Journalismus jetzt“ aus Gründen höherer Gewalt abzusagen. Das Programm kann bis zum Beginn von JJS geändert werden. Eine Rückerstattung aus diesem Grund ist ausgeschlossen. 8. Haftung: JJS haftet im Rahmen der Sorgfaltspflicht für den Inhalt der versprochenen Leistungen. Die Haftung ist auf die Höhe des Kurspreises beschränkt. 9. Vorbehalte des Veranstalters: Wir behalten uns das Recht vor, Kursteilnehmende, die unserer Meinung nach andere Kursteilnehmende in irgendeiner Art gefährden, wiederholt gegen die Regeln verstossen, unberechtigterweise Alkohol oder Drogen konsumieren oder den ordentlichen Kursablauf behindern, vom Programm auszuschliessen, ohne dass in diesem Fall ein Recht auf Rückerstattung besteht. Für nicht deponierte und abhanden gekommene Gegenstände oder Geld lehnen wir jegliche Haftung ab. 10. Betreuung der Jugendlichen: JJS garantiert keine 24-stündige Überwachung der Jugendlichen. Falls die Jugendlichen sich während ihrer Freizeit nicht an die Regeln und vorgegebenen Zeiten halten, lehnt JJS im Unfalle jede Haftung ab. Jugendliche, welche sich am Abend nicht an die vorgegebenen Zeiten halten, werden nach Verwarnung nach Hause geschickt. In diesem Fall erfolgt keine Rückerstattung der Kosten. 11. Datenschutz: Im Rahmen des Anlasses „Journalismus jetzt“ werden Fotos und multimediale Inhalte über die Teilnehmer/innen produziert. Mit der Teilnahme akzeptieren Sie, dass auf der Website und anderen Medien multimediale Inhalte von Ihrer Person erscheinen. Ihre Daten werden ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. 12. Gerichtsstand: Es gilt Schweizerisches Recht. Gerichtstand ist Zürich. 13. Salvatorische Klausel: Sollten sich einzelne Bestimmungen dieses Vertrages als ungültig erweisen, ersetzen die Parteien diese durch neue, welche den ursprünglich angestrebten Zielen und Zwecken entsprechen. Die Gültigkeit der AGB bleibt in jedem Fall erhalten. Gültig ab 01.08.2017